TLF16 Magirus

  • Fahrgestell: Magirus Deutz
  • Aufbau: Magirus
  • Baujahr: 1965
  • Besatzung: 1/5
  • Pumpenleistung: 1600ltr/min
  • Tankgröße: 2400ltr

Der Tanker, wie er genannt wurde, leistete uns über 30 Jahre gute Dienste und war trotz seines Alters bis zu seiner Ausserdienststellung einsatzbereit und im Einsatz. Obwohl kein syncronisiertes Getriebe und ohne Servolenkung, wurde das Fahrzeug durch seine Robustheit, niedrige Bauart und hohe Geländegängigkeit bei den Maschinisten sehr geschätzt.

Das Fahrzeug wurde im Jahr 1998 an den meistbietenden, den ehemaligen Kommandanten Hans Neubert, verkauft und fährt ab und zu bei Festzügen mit.

Dieses Fahrzeug war das erste wasserführende Fahrzeug in Hofheim. Durch die umfangreiche Beladung hat sich das TLF hervorragend für Brandeinsätze geeignet.

Weitere technische Daten:

  • Feuerwehrtechnische Ausstattung:
  • Atemschutzgeräte
  • Schaumausrüstung
  • Be- und Entlüftungsgerät mit Leichtschaumgenerator
  • umfangreiches Schlauchmaterial
  • Wasserführende Armaturen und Strahlrohre
  • 50m formfester Schnellangriff
  • 4-teilige Steckleiter

 

Hier ein paar Eindrücke, als das Fahrzeug sich noch im Einsatzdienst befand (alle Bilder FFW Hofheim):

alt

alt

alt

alt