Brandschutzinformationen

Hinweise vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

In Teilen Deutschlands besteht aufgrund der hohen Temperaturen eine erhöhte Waldbrandgefahr.

Eine Übersicht über die aktuelle Gefahrenlage in Ihrer Region können Sie beim DWD abrufen: Waldbrandgefahr

Folgende Regeln sollten Sie zudem bei erhöhter Waldbrandgefahr beachten:

  • Entzünden Sie keinesfalls Feuer im Wald.
  • Rauchen Sie nicht im Wald.
  • Lassen Sie keine Glasflaschen im Wald liegen. Durch den Brennglaseffekt kann ein Brand entstehen.
  • Stellen Sie Fahrzeuge nur auf ausgewiesenen und befestigten Flächen außerhalb des Waldes ab. Sonst können durch erhitzte Teile eines abgestellten Fahrzeugs, wie etwa dem Auspuff, Brände entstehen.
  • Wenn Sie einen Brand im Wald entdecken, rufen Sie sofort die Feuerwehr unter der Nummer 112.

          Weitere Hinweise finden Sie außerdem im Faltblatt „Waldbrand“.

Seite 1 von 3