Nachdenkliches

Gedanken zur Feuerwehr-Aktionswoche (v. Landesfeuerwehrverband Bayern)

„Was geht mich das an?“ oder „Was kann ich schon tun?“ oder „Gibt es da nicht

Gestern abend bin ich bei einem Beitrag eines TV Ablegers einer Zeitschrift im Fernsehen hängengeblieben, es ging um die Möglichkeiten der "Freizeitfeuerwehr" bei einem atomaren Notfall.

Seite 1 von 2